Sie sind interessiert, sich mit Ihrer Person und Ihrer Lebenssituation auseinanderzusetzen. Sie möchten sich verändern oder Ihre inneren Konflikte in einer Gruppe thematisieren. Sie sind neugierig und möchten neue Verhaltensweisen und andere Rollen ausprobieren, einen Perspektivenwechsel einnehmen oder Rückmeldung über ihr Verhalten erhalten. Dann sind Sie herzlich in der ambulanten Gruppentherapie, die einmal pro Woche stattfindet, eingeladen.

In der Gruppen sind 3 bis 9 Teilnehmer. Ambulante Gruppentherapie (tiefenpsychologisch orientiert) ist eine  Leistung der Krankenkassen.

Freie Plätze in folgenden Gruppen:    Donnerstags 8.30 -10.10 Uhr. 

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per sms an. Zur Abklärung einer Teilnahme vereinbaren wir 3 – 5 Einzelgespräche, in denen folgende Inhalte besprochen werden: Kennenlernen und Anamnese, Festlegen Ihrer Therapieziele sowie Aufklärung zu Gruppenwirkfaktoren und Gruppenregeln.